Streckennetz

Details
Kategorie: Virtueller Rundgang
Veröffentlicht am Dienstag, 05. Mai 2009 15:42
Geschrieben von Christian Busch
Zugriffe: 18175

Das Streckennetz der Minièresbunn besteht aus mehreren Teilstrecken:

Fond-de-Gras Train1900 - Fond-de-Gras Giedel (Diesel)
Fond-de-Gras Giedel - Doihl (Dampf)
Doihl - Lasauvage-Bergwerk (durch den 1400m langen Stollen, elektrisch betrieben)
Lasauvage-Bergwerk - Lasauvage Kirche (elektrisch / Diesel)
Lasauvage-Bergwerk - Saulnes (Diesel).

Die Traktionsart kann aus betrieblichen Gründen ändern.

Mit der gekauften Fahrkarte können Sie das gesamte Streckennetz nutzen (sofern ihre Abfahrtszeit und der Fahrplan es erlauben) d.h. Sie kaufen ein Tages-Ticket.

Auf der Teilstrecke Lasauvage - Doihl bieten wir Ihnen in der Grube eine kleine Führung (im Fahrpreis inbegriffen) an.

 

FaLang translation system by Faboba